Aktuelles

Zu Null gegen Steglitz

Am Samstag trafen die Alten Herren im vorletzten Saisonspiel auf den Steglitzer TK. Bei einem Sieg wäre uns ein Platz in der oberen Tabellenhälfte fast nicht mehr zu nehmen. Auch der STK war mit einem gut besetzten Kader in der eigenen Halle angetreten. Entsprechend motiviert gingen beide Mannschaften in das Spiel.

Die erste Halbzeit war geprägt durch zwei Abwehrreihen, die nur wenige Chancen auf beiden Seiten zu ließen. Dabei hatte Steglitz das Pech, dass ihnen ein Eckentreffer nicht anerkannt wurde, da der Schiedsrichter die Ecke noch nicht freigegeben hatte. Auch in der zweiten Halbzeit ging es erst einmal so weiter. Einmal jedoch konnte Uwe einen schon fast verloren geglaubten Ball im Mittelfeld erobern und hatte anschließend freie Bahn zum Tor. Er ließ dem Torwart bei seinem Schuß ins lange Eck keine Chance. Nun musste Steglitz kommen, so dass sich für uns weitere Chancen ergaben. Ziemlich im Anschluss konnte Junior eine Ecke zum 2:0 verwandeln. Und mit dem 3:0 (wieder durch Uwe) war uns der Sieg nicht mehr zu nehmen. Auch weil die Steglitzer dank unseres überragenden Torhüters Frank und der sicher stehenden Abwehr keinen ihrer Angriffe in unserem Tor unterbringen konnten.

Tore:
1:0 Uwe
2:0 Junior
3:0 Uwe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s