Aktuelles

Fundstücke: Lok Pankow und Meistermannschaft

Es gibt ja im Internet immer diese besonderen Raritäten. Und wie es auch meist so ist, stößt man relativ zufällig darauf. So geschehen auch dieses Mal. Heute mit gleich zwei Bildern die eigentlich (fast) niemand kennen dürfte. Das alte Wappen unserer Vorgänger Lok Pankow und ein Mannschaftsbild der Meistermannschaft 1956.

lokpankow

Lok Pankow Meistermannschaft 1956

Bei der DDR-Meisterschaft im Hallenhockey 1956 in Magdeburg treffen sich sechs Mannschaften, die um den Titel spielen. Am Ende holen sich die Herren der BSG Lokomotive Pankow den Titel vor der BSG Post Karl-Marx-Stadt und der BSG Stahl LES Leipzig. Hier die Meistermannschaft mit Begleitung bei der Heimfahrt:
Hinten: Vereinsleitungs-Mitglied …, Wolfgang Gronem, Betreuer Erich Neumann, Busfahrer Willi Schröder, Kapitän Günter Clavis, Betreuer Karl Krause, Fritz Kobbelt, Karl Reetz, … Sauer, Harry Benzner, Heinrich „Heini“ Kruse, Heiner Bleul; Vorn: Dieter Schultze, Gerhard Thiem, .
(Quelle: rrk-online.de)

1 reply »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s