Aktuelles

Janz enge Kiste!

Sonntagmorgen. Auswärtsspiel. In Königs Wusterhausen. also direkt um die Ecke. Den Mitzwanzigern wird da direkt die Jugendzeit mit dem dort stattfindenden Schleusenturnier auf Naturrasen einfallen. Mittlerweile liegt dort aber auch schon eine Menge Zeit zwischen und das Grün ist mittlerweile dem Kunstrasen gewichen.

Wir sparen uns heute einfach viele Worte, zu deutlich war die Partie. Die Anfangsminuten des Spiels gestalteten sich noch offen, unsere Blau Gelben konnten sogar in Führung gehen. Nach gutem Zuspiel nach aussen bringt Juli den Ball in die Mitte. Der einlaufende Torsten wird 5 Meter vor dem Tor zu Fall gebracht und klar am Abschluss gehindert. Im Normalfall ist das mindestens Ecke. Wenn nicht sogar Siebenmeter. Aber irgendwie war an diesem Tag nichts normal. Nach 10 Minuten wusste man allerdings wie die Restzeit wohl aussehen wird. KW macht das Spiel und drückt unsere Jungs hinten rein. In allen Belangen wirkte es einfach immer einen Schritt langsamer gegen die 16 Mann Truppe von KW. Konsequenz war ein 0:5 zur Halbzeit.
Im zweiten Abschnitt hielten wir etwas mehr dagegen, gingen früher drauf und standen besser. Nach vorne ging weiterhin aber mal so gar nix. Chancen hatte nur der Gastgeber. Kurz gesagt: Zwei weitere Tore markierten den 0:7 Endstand.

Einen Dank wollen wir aber noch an unsere Fans aussprechen, bei besten Temperaturen und Sonnenschein auf einem Sonntag nach Königs Wusterhausen ist nicht selbstverständlich. Wir sehen uns dann hoffentlich alle am nächsten Sonntag den 14.6. um 13 Uhr zum Derby gegen die Zweite Mannschaft von „Dieda“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s