Alte Herren

Rausgeputzt – Alte Herren glanzvoll zum Titelhattrick

Team Görlitz 2016

Team Görlitz 2016

Mission complete! Würde es in Filmen und Computerspielen wohl heißen. Gilt aber auch für unsere Alten Herren. Vergangenen Samstag schafften sie tatsächlich den dreifach-Triumph beim beliebten Görlitzer Turnier um die Holzkiste.

Unsere Mannschaft bildete sich wie folgt – Nein nicht das bilden von Bildung, die hatte nämlich an diesem Wochenende spielfrei, sondern bilden im Sinne von personeller Verfügung. Coach Hotta konnte auf folgende Männer zurückgreifen:
Ins Tor kehrte Bernd zurück, der wieder einmal zeigte das man auch in fortschreitenden Alter kein Fuchs sein muss um sich elegant wie eine Katze bewegen zu können.
Hinten bestand der Stamm aus „Wer-riskiert-hier-eine-Dicke-Lippe“-Rene und Rolex Ralle. Unterstützung gab es durch Gastspieler Thomas vom SV Borde.
Vorne sollten glänzen: Kugelblitz-Holle, „Der-Ball-muss-in-die-Decke“-Torte, „Uns“-Uwe und „Mehr-als-nur-ein-Halbblut“-Brommel.

Einer freut sich, der Rest bestaunt solange die Technik von heute

Einer freut sich, der Rest bestaunt solange die Technik von heute

In einem gut besetzten Turnier wartete der vermeintlich schwerste Gegner bereits zum Auftakt.

Das Team vor der Partie gegen Prag

Das Team vor der Partie gegen Prag

Und gleich gab es ein dickes Ausrufezeichen. Torte, Uwe und der Kugelblitz schossen einen 3:0 Sieg zum Turnierbeginn heraus. In Spiel zwei, das Berlin-Brandenburg-Derby gegen Potsdam, konnte ebenfalls erfolgreich beendet werden. Torte und Ralle nutzen ihre Chancen zum 2:0. Im letzten Spiel ging es also gegen um den Gruppensieg und den damit verbundenen Einzug ins Finale. Und auch für Leuna war gegen unsere Altgedienten nichts zu holen. Der Kugelblitz, Ralle und Brommel trafen zum souveränen 3:0 Sieg.
Im Finale wartete also der Sieger der anderen Gruppe, die Alten Recken von Niesky. In einem umkämpften Finale stand es nach der regulären Spielzeit 1:1. Somit musste das Neunmeterschießen entscheiden. Und es war spannend. Am Ende stand es 3:2 für unsere Blau Gelben Farben und der Titelhattrick war perfekt. Glückwunsch zum Turniersieg. Bravissimo!

Glanz und Gloria steht ihnen dann doch ganz gut.

Glamour steht ihnen dann doch ganz gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s